IN WORTE GEFASST

tütetext bedeutet, sich Texte und Stücke zusammenstellen und kaufen zu können wie Süßigkeiten am Kiosk: Für einen bestimmten Zweck, zu einem bestimmten Thema, zu einem bestimmtem Genre, für ein bestimmtes Ensemble und vielem mehr erschaffe ich Werke, die die Visionen meiner Kundschaft und auch meine eigenen Visionen erfüllen.

 

Unter dem Namen tütetext erstelle ich zudem beschriftete Faltkunst für Installationen und Veranstaltungen sowie die Tüten, die den Beginn des Labels ausgemacht haben. Sie enthalten kleine, beschriftete Zettel aus Esspapier mit lebensmittelechter Farbe.

 


PUBLIKATIONEN

  • Leute wie Dennis – Selektion, Neue Monologe für Schauspiel und Sprechen
    ISBN-13: 978-3-752-885-279
  • Haus, in: Bibliothek deutschsprachiger Gedichte – Ausgewählte Werke XXI
    ISBN: 978-3-930048-78-6

THEATERSTÜCKE (AUSWAHL)

  • Genesis 1,1–9,20 (Tabgha Oberhausen + Theater Oberhausen)
  • Es geht auch anders (Heimathafen Neukölln)
  • Minsky’s Mädchen (Goethebunker Essen)
  • Der Höllenzug (Live-Hörspiel, Rekorder Dortmund)
  • Jahrmarkt der Maschinen (Maschinenhaus Essen)
  • Zum Greifen nah (Heimathafen Neukölln)
  • Bevor sie die Katze verspeisen (UA 2020)

LASS DIR ETWAS SCHREIBEN!

Du hast alle Monologe schon ein dutzend Mal aufgesagt, und eigentlich will sie auch niemand mehr hören? Die Idee für dein Showreel lässt sich einfach nicht in Dialoge fassen? Oder möchtest du die Gäste deines nächsten Events mit süßen Worten überraschen? Lass dir schreiben, was immer du willst!